Gidon Horowitz

Märchenerzähler

Hauptstr. 14A - D-79252 Stegen - Tel. ++49 - 7661 - 7559

www.maerchenschatz.de

 

Neu und aktuell

Zur Navigation

Die Märchenschatzkiste (Foto privat)

Märchen

sind wie Edelsteine aus einem großen Schatz,
von dem die Menschen aller Völker
seit Urzeiten schöpfen.
Von Gidon Horowitz erzählt,
erwachen sie zum Leben
und entfalten ihre Schönheit.
Ihre Bilder und Gestalten
voller Weisheit und Humor
berühren die Seele
und laden ein zu einer inneren Reise
durch ferne Länder
und nicht alltägliche Ebenen der Wirklichkeit
.

 

aktuell - neu - aktuell - neu - aktuell - neu (Stand 17.07.2019)

  • Eine weitere Geschichte ist verfügbar:
    Der Obersterndeuter (Märchen aus der Türkei)

  • Kommende öffentliche Erzählveranstaltungen:

Termin

Ort

Thema

Donnerstag 25.07.2019,
20.15 Uhr

Basel / Schweiz,
St. Albanfähre
(
Tel. +41 (0)79 659 63 66)

Märchen - Fährinade

Beschränkte Platzzahl –
Vorverkauf an der Fähre –
Kollekte am Ende der Veranstaltung

Sonntag 28.07.2019,
19.00 Uhr
bis Mitternacht

Aachen,
Dom

Der Dom erzählt

Lange Nacht der Geschichten
mit 12 Erzähler*innen aus Europa

Veranstaltet vom
Haus der Märchen und Geschichten e.V.,
Aachen

  • Vorträge:

Montag 23.09.2019,
20.00 Uhr

Basel / Schweiz,
Katholisches Studentenhaus
Herbergsgasse 7

Veranstaltet von der Psychologischen Gesellschaft Basel

Der Archetyp des Magiers
/ der Magierin

  • Öffentliche Kurse Herbst 2019:

  • Samstag 28.09.2019 - D-69120 Heidelberg
    Tagesseminar: Tod und Trauer im Märchen
    Kurszeiten: 10.00 bis 17.00 Uhr (mit Pausen)
    Veranstalter / Anmeldung: Institut für Klinische Seelsorgeausbildung der Erzdiözese Freiburg,
    Tel. +49 (6221) 90 50 20 -
    www.ksa-heidelberg.de (Haftungsausschluss)
  • Samstag 12.10.2019 - D-69120 Heidelberg
    Tagesseminar: Tod und Trauer im Märchen
    Kurszeiten: 10.00 bis 17.00 Uhr (mit Pausen)
    Veranstalter / Anmeldung: Institut für Klinische Seelsorgeausbildung der Erzdiözese Freiburg,
    Tel. +49 (6221) 90 50 20 -
    www.ksa-heidelberg.de (Haftungsausschluss)
  • Sonntag 27.10. bis Donnerstag 31.10.2019 (jeweils 17.15-18.45 Uhr) - D-88131 Lindau am Bodensee
    Märchenseminar mit Selbsterfahrung:
    Begegnung mit Respekt und Verbundenheit aber auch mit Übergriffigkeit in einem Märchen

    im Rahmen der Herbsttagung der Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie e.V. zum Thema: „
    Respekt - Von Grenzen, Gräben und Brücken“
    Anmeldung: igt e.V., Postfach 701080, 81310 München
    Tel. +49 (0)89 12 41 74 51, E-Mail: info@igt-lindau.de,
    www.igt-lindau.de (Haftungsausschluss)

 

 

Bücher

 


Märchen-CDs

 

Geschichten

 

Es war

Auftritte

 

Programme

 

Kurse

  Märchenschatzkiste

Psychotherapie

(www.gmlhorowitz.de)

 

Fotos

 

Zur Person

 

einmal...

Links

 

Startseite

Impressum

Datenschutz

Kontakt

 

 

Copyright 2003-2018 by Gidon Horowitz

Fotos privat